Konzert-Nr. BSM-MT-04 Veranstaltungsreihe ->

Es gelten jeweils die aktuellen Corona-Regeln für den Konzertbesuch. Erforderlich ist ein tagesaktueller negativer Coronatest oder ein Nachweis über vollständigen Impfschutz bzw. über die Genesung. Die Plätze werden zugewiesen, keine freie Platzwahl. Maskenpflicht im Konzertsaal, am Platz kann die Maske abgesetzt werden.

Das Kirchenkonzert: „Richard Rudolf Klein – ein Portrait"

Sonntag, den 07. November 2021, 18:00 Uhr
Kath. Kirche St. Katharina, Salinenstraße 1, Bad Soden

Komponist zu sein bezieht sich meist auf die Tätigkeit, für die „leichte Muse“ zu schreiben und fremde Stücke zu arrangieren oder aber der Avantgarde anzugehören. Letzteres ist in Fachkreisen hoch angesehen, aber mit dem vermeintlich „Leichten“ verdient der Musiker sein Geld. Dass es auch anders funktionieren kann und gelungene Kompositionen aus unserer Zeit eine Brücke schlagen zwischen den beiden Welten, zeigt das große Oeuvre von rund 1.900 Kompositionen verschiedener Genres des Komponisten und Professors für Komposition Richard Rudolf Klein (1921 Nußdorf/Pfalz – 2011 Glashütten).
Bernhard Zosel präsentiert Ihnen, zusammen mit seinem Ensemble aus Streichern, Sängern und Organisten, ein musikalisches Portrait mit einigen der schönsten Werke des Komponisten.

© BOSS Foto

5,00 10,00 

Auswahl zurücksetzen